Auftanken in der Tiefgarage

  • 4
  • 23. November 2017

Erdgas Schwaben nimmt zwei Ladestationen in Betrieb

Ab sofort können Besitzer von Elektroautos in der Tiefgarage Altstadt nicht nur parken, sondern auch Strom tanken. Zwei Ladestationen hat der Betreiber Erdgas Schwaben dort in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken aufgebaut. Damit wird das Elektro-Netz in der Stadt weiter ausgebaut. Weitere Mittel für Ladestationen im Stadtgebiet will die Stadt bereitstellen.

Die beiden Boxen in der Günzburger Tiefgarage sind an “Ladenetz.de” angeschlossen. Wo es welche Ladestationen gibt, und zu welchen Konditionen Strom getankt werden kann erfahren sie hier.

Kommentar schreiben